Kerabuild Epofill

Kerabuild Epofill

Dokumente gehe zu dokumente
Besonders fließfähiges 2‑K Epoxidsystem mit besonders niedriger Viskosität für die strukturelle Verfestigung von rissigen Betonelementen.
Kerabuild Epofill entspricht den Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit nach DIN EN 1504‑5 für Injektionsprodukte und nach DIN EN 1504‑6 für Verankerungsprodukte.
  • Schnelles Erhärten
  • Ideal für den Verguss von Bewehrungsstangen in horizontalen Tragwerken aus Zementkonglomerat
  • Ideal für die Injektion von Schadstellen an Zementmassen
PCK. Teil A Eimer mit 0,66 kg / Teil B Flasche mit 0,33 kg
Verbrauch ca. 1,1 kg/dm3 bei Injektion in Risse
Lagerfähigkeit ca. 12 Monate

Dokumente

Weiteres in Systeme für Injektionen und strukturelle Verklebungen