GeoCalce® G Antisismico

Rating 5 - DE

GeoCalce® G Antisismico

Dokumente gehe zu dokumente
Struktureller, diffusionsoffener Geomörtel mit grober Körnung aus reinem Naturkalk NHL und Geobindemittel – Klasse M15. Speziell als mineralischer Mörtel in Kombination mit elektrogeschweißten Gittern in zertifizierten Systemen zur strukturellen Verstärkung sowie zur Verbesserung und Anpassung der Erdbebensicherung. Geeignet für die Verfestigung und Instandsetzung von Mauerwerksbauten. Zertifiziert für die Verbesserung der Gebäudesicherheit.
GeoCalce® G Antisismico ist ein Geomörtel mit Festigkeitsklasse M15 entsprechend DIN EN 998‑2 und R1 entsprechend DIN EN 1504‑3 für Maßnahmen an hoch diffusionsoffenem Mauerwerk und Betonbauteilen. Ideal für GreenBuilding und bei historischen Restaurierungen.
  • Sicherheit und Gesundheit
  • Niedriger Elastizitätsmodul
  • Kultur und Tradition
PCK. Säcke 25 kg
Verbrauch ca. 14,5 kg/m2 je cm Schichtstärke
Lagerfähigkeit ca. 12 Monate

Dokumente

Weiteres in Natürliche Geomörtel für die strukturelle Verstärkung und Erdbebensicherung von Mauerwerk